Apex Legends: Entfacht samt Battle Pass ab sofort erhältlich

Electronic Arts und Respawn Entertainment veröffentlichen heute Apex Legends: Entfacht. Spieler:innen können ihr Team mit der neuen Legende Conduit dabei unterstützen, sich durch ein tödlicheres Sturmpunkt zu kämpfen und dank ihrer schildbasierten Fähigkeiten den Sieg zu erringen. Außerdem gibt es nun plattformübergreifenden Fortschritt sowie einen neuen Battle Pass, der neue kosmetische Items und andere Belohnungen bereithält.

Mit dem neuen Entfacht-Battle-Pass können Legenden mit der legendären Octane-Skin „Göttliche Geschwindigkeit“, die auf Stufe 50 des Passes erhältlich ist, in Richtung Elysium rasen und die epischen Skins für Conduit, Wattson und Newcastle tragen. Zudem können sie neue Fallschirmsprung-Emotes freischalten und wöchentliche Herausforderungen meistern, die neue Abzeichenrahmen, Emotes, Waffenanhänger, Sticker und mehr als Belohnung bereithalten. Spieler:innen reihen sich mit Abschließen des Battle Passes in die Ränge der Legenden ein und schlagen mit den reaktiven Rampage-Skins „Gunst von Odin“ und „Fenrirs Zorn“ auf Stufe 100 und 110 ihre Konkurrenz in die Flucht. Bei Erwerb des Premium-Pakets erhalten sie die göttliche Gunst und schalten die ersten 25 Stufen und Gegenstände des Battle Passes frei, darunter die legendäre „Kluge Souveränin“-Skin und die legendäre „Goldenes Zeitalter“-Nemesis-Skin von Rampart. 

Apex Legends: Entfacht ist ab heute kostenlos für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X|S, Nintendo Switch und PC über die EA app und Steam erhältlich. 
Weitere News über Apex Legends sind auf der offiziellen Website sowie den offiziellen Twitter-, Instagram- und YouTube-Kanälen zu finden.

Über Alexander Wittek 3612 Artikel
2012 habe ich es mir zur Aufgabe gemacht meine vielseitigen Erfahrungen nicht nur für mich zu behalten sondern mit euch - den Gamern - zu teilen! Ich spiele seit ich denken kann! Kein Spiel ist vor mir sicher, am liebsten sind mir RPG und Shooter, wie z.B. Destiny, CoD, BF, Mass Effect, Dark Souls, aber auch FIFA und andere Multiplayer-Games halten mich stets bei Laune!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.