ASSASSIN’S CREED VALHALLA ERSCHEINT WELTWEIT AM 10. NOVEMBER

Ubisoft kündigte heute an, dass Assassin’s Creed Valhalla, der nächste Titel in der Assassin’s Creed-Reihe, nun am 10. November für Xbox Series X, Xbox Series S, Xbox One, PlayStation®4, den Epic Games Store, Stadia, im Ubisoft Store für Windows PC, sowie auf UPLAY+, den Abo-Service von Ubisoft, erscheinen wird. Assassin’s Creed Valhalla und Watch Dogs®: Legion werden als Launch-Titel auf Xbox Series X | S und nach dem Launch der Konsole auf der PlayStation®5 erscheinen.** Watch Dogs: Legion wird am 29. Oktober 2020 auf Xbox One, PlayStation®4, dem Epic Games Store und im Ubisoft Store für Windows PC, sowie auf UPLAY+* und für Stadia erscheinen.

Beide Spiele werden somit zur Veröffentlichung der neuen Xbox Serie X | S verfügbar sein. Damit bietet Ubisoft Spielern mit gleich zwei seiner bekanntesten Marken die Möglichkeit, in Spielerlebnisse der nächsten Generation einzusteigen. Ubisoft nutzt die innovativen Funktionen und die Leistungsfähigkeit der neuen Konsolen und entfesselt die Tiefe seiner offenen Spielwelten auf beispiellose Weise und demonstriert sein Engagement für die Entwicklung fesselnder Spiele. 

„Wir freuen uns, anzukündigen, dass die Spieler Assassin’s Creed Valhalla früher als gedacht entdecken werden! Wir können es kaum erwarten, zu sehen, wie die Welt, die wir in den letzten drei Jahren geschaffen haben, auf allen Plattformen, einschließlich der nächsten Konsolengeneration mit Xbox Serie X | S am 10. November zum Leben erwacht.“, sagt Julien Laferrière, Produzent von Assassin’s Creed Valhalla.

Mit Xbox Serie X | S wird Assassin’s Creed Valhalla die verbesserten Grafikfähigkeiten voll ausnutzen und den Spielern die Möglichkeit geben, die offene Spielwelt von Norwegen und England bis ins kleinste Detail zu erleben. Auf Xbox Series X wird Assassin’s Creed Valhalla mit 60 FPS in voller 4K-Auflösung laufen.

Das London der nahen Zukunft von Watch Dogs: Legion wird im vollen Umfang vom Hardware-beschleunigten Raytracing der neuen Xbox Serie X | S profitieren: Vom Piccadilly Circus und seinen riesigen Digitalbildschirmen bis hin zu den Neonlichtern und Hologrammen der Camden High Street bringt die in Echtzeit Raytracing Reflexionen auf einen noch nie dagewesenen Grad an Realismus in einen urbanen Spielplatz.

Darüber hinaus werden Assassin’s Creed Valhalla und Watch Dogs: Legion beide die Leistung der Konsolen nutzen, indem sie den Spielern Texturen mit höherer Auflösung, verbesserte Schattenqualität sowie Clutter Density in Assassin’s Creed Valhalla bieten. Beide Spiele werden die Vorteile des Direct Storage nutzen, indem sie von schnelleren Ladezeiten und einer verbesserten Spielwelt-Erfahrung profitieren.

Schließlich werden Assassin’s Creed Valhalla und Watch Dogs: Legion die Smart Delivery-Technologie nutzen, die es den Spielern ermöglicht, das Spiel einmal zu kaufen und es am 10. November 2020 entweder auf Xbox One oder Xbox Series X | S zu spielen. Die Cross-Save-Funktionalität zwischen Xbox One und Xbox Series X | S wird ebenfalls in beiden Spielen unterstützt, so dass die Spieler ihre Fortschritte von einer Plattform zur anderen beibehalten können.

Assassin’s CreedValhalla wird von Ubisoft Montreal entwickelt und lädt die Spieler zu einem epischen Abenteuer ein, in dem sie die Geschichte von Eivor entdecken, einem gefürchteten Wikinger, aufgewachsen mit Legenden von Schlachten und Ruhm. In einem mitreißenden Wikinger-Erlebnis erkunden Spieler eine mysteriöse, aber auch wunderschöne offene Spielwelt vor der brutalen Kulisse von England in seinem dunkelsten Zeitalter. Dank zahlreicher neuer Features plündern und brandschatzen Spieler, lassen ihre Siedlungen wachsen und weiten ihre politische Macht stetig aus, um sich einen Platz unter den Göttern Walhallas zu verdienen. Die Gold-, Ultimate-, und Collector’s Editionen von Assassin’s Creed Valhalla sowie Ubicollectibles® Produkte können ab jetzt vorbestellt werden.Spieler, die Assassin’s Creed Valhalla vorbestellt haben, erhalten zum Release die Zusatzmission „Der Weg des Berserkers“, in der sie einem legendären nordischen Berserker bei seiner Rache helfen.

Weitere Informationen zu Assassin’s Creed Valhalla gibt es unter:http://www.assassinscreed.com/

In Watch Dogs: Legion, das federführend von Ubisoft Toronto entwickelt wird, erlebt London seinen Untergang. Inmitten der wachsenden Unruhe im rastlosen London hat ein mysteriöser Gegner namens Zero-Day den geheimen Untergrundwiderstand DedSec für koordinierte Bombenanschläge in der gesamten Stadt verantwortlich gemacht. Daraufhin ergriffen kriminelle Opportunisten aus jeder dunklen Ecke Londons die Macht und füllten die Lücke, die eine zerfallene Regierung hinterlassen hatte. Als Mitglied von DedSec werden Spieler gegen kriminelle Opportunisten antreten: Sadisten, Söldner, Cyberkriminelle und viele mehr. Daher müssen sie für eine Vielzahl an Situationen gewappnet sein. Spieler müssen neue Mitglieder für ihren DedSec-Widerstand rekrutieren, um es mit diesen kriminellen Opportunisten aufzunehmen, London zu befreien und das Geheimnis hinter Zero-Day zu lüften.

Weitere Informationen zu Watch Dogs: Legion gibt es unter: watchdogs.com, und unter #watchdogslegion

Über Alexander Wittek 916 Artikel
2012 habe ich es mir zur Aufgabe gemacht meine vielseitigen Erfahrungen nicht nur für mich zu behalten sondern mit euch - den Gamern - zu teilen! Ich spiele seit ich denken kann! Kein Spiel ist vor mir sicher, am liebsten sind mir RPG und Shooter, wie z.B. Destiny, CoD, BF, Mass Effect, Dark Souls, aber auch FIFA und andere Multiplayer-Games halten mich stets bei Laune!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.