MARVEL’S AVENGERS für PlayStation 5 und Xbox Series X bestätigt

Square Enix freut sich anzukündigen, dass MARVEL’S AVENGERS für PlayStation 5 und Xbox Series X erhältlich sein wird, wenn die Konsolen Ende 2020 erscheinen.

Spieler, die eine Version des Spiels für Konsolen der aktuellen Generation besitzen, erhalten ohne zusätzliche Kosten ein Upgrade auf die nächste Generation, und zwar unabhängig davon, ob sie von PlayStation 4 auf PlayStation 5 oder von Xbox One auf Xbox Series X wechseln. Spielerprofile und Fortschritte können problemlos übertragen werden, damit alle Spieler an der Stelle weiterspielen können, an der sie aufgehört haben. Außerdem wird Cross-Gen-Play unterstützt, das heißt, PS5-Spieler können mit ihren Freunden auf der PS4 spielen, und Xbox Series X-Spieler können sich mit ihren Freunden auf der Xbox One verbinden. 

Extrem schnelle Ladezeiten, verbesserte Auflösung, Wiedergabetreue, Texturen und Rüstungszerstörung, Raytracing und mehr – MARVEL’S AVENGERS wird auf den Konsolen der nächsten Generation großartig aussehen und sich auch so spielen. Das Erlebnis auf der PlayStation 5 wird nahtlos und dynamisch sein. Die ultraschnelle SSD, die erweiterte Haptik des PS5 DualSense-Controllers und der immersive Raumton werden voll ausgenutzt. Zur Anpassung ihres grafischen Erlebnisses können Spieler auf der PS5 zudem einen verbesserten Grafikmodus oder einen Modus mit hoher Framerate wählen.

Weitere Einzelheiten zu spezifischen Funktionen für Xbox Series X, Stadia und PC folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

Wer mehr über MARVEL’S AVENGERS auf der PS5 erfahren möchte, kann den PlayStation-Blog besuchen, wo Gary Snethen, Chief Technology Officer von Crystal Dynamics, im Detail aufführt, was die Spieler von MARVEL’S AVENGERS erwarten dürfen. Weitere Informationen über das Spiel, den Koop und brandneue Gameplay-Inhalte gibt es bei dem digitalen Stream MARVEL’S AVENGERSWar Table am 24. Juni um 19:00 Uhr.
Der Stream ist hier zu sehen: playavengers.com/wartable

MARVEL’S AVENGERS erscheint am 4. September 2020 für PlayStation 4, Xbox One, Stadia und PC. Das Spiel hat eine USK-Alterseinstufung „ab 12 Jahren“ erhalten.

Über Alexander Wittek 844 Artikel
2012 habe ich es mir zur Aufgabe gemacht meine vielseitigen Erfahrungen nicht nur für mich zu behalten sondern mit euch - den Gamern - zu teilen! Ich spiele seit ich denken kann! Kein Spiel ist vor mir sicher, am liebsten sind mir RPG und Shooter, wie z.B. Destiny, CoD, BF, Mass Effect, Dark Souls, aber auch FIFA und andere Multiplayer-Games halten mich stets bei Laune!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.