SteelSeries bringt neue Rival 3 Wireless Gaming Maus mit doppelter Wireless-Konnektivität und einjähriger Batterielaufzeit

Die Rival 3 Wireless verwendet sowohl eine 2,4-GHz-Funk- als auch eine Bluetooth 5.0-Verbindung für kabellose Vielseitigkeit, gepaart mit einer Batterielaufzeit von mehr als 400 Stunden

SteelSeries, der führende Anbieter von Gaming- und Esport-Peripheriegeräten, stellt heute die Rival 3 Wireless-Gaming-Maus vor, die doppelte kabellose Vielseitigkeit, mehr als 400 Stunden Batterielaufzeit und einen neuen stromsparenden Gaming-Sensor zu einem erschwinglichen Preis bietet.

Die Rival 3 Wireless ist die erste Gaming-Maus mit dem neuen optischen TrueMove Air-Gaming-Sensor von SteelSeries. Dieser Sensor ist der stromsparendste Sensor, den SteelSeries jemals hergestellt hat. Diese revolutionäre Technologie bietet eine branchenführende Batterielebensdauer von mehr als 400 Stunden für einen ununterbrochenen Einsatz von einem Jahr oder länger. Gamer können nun jeden entscheidenden Spielmoment mit der Gewissheit spielen spielen, sich keine Sorgen darum machen zu müssen, dass Batterien aufgeladen oder getauscht werden müssen.

Die unglaubliche Energieeffizienz der Rival 3 Wireless ist auch auf die neue Quantum 2.0 Wireless-Technologie von SteelSeries zurückzuführen. Die kabellose USB-Verbindung mit 2,4 GHz ermöglicht es Gamern, die Abfragerate von 1000 Hz während eines intensiven Spiels voll auszunutzen, und bietet eine Reaktionszeit von 1 ms mit ultraniedringer Latenz, wodurch sie die Freiheit der kabellosen Leistung genießen, aber die Reaktionsfähigkeit einer kabelgebundenen Maus erhalten. Mit der zusätzlichen Bluetooth 5.0-Verbindung ist sie auch unterwegs eine großartige Maus.

Ein weiterer Vorteil der Quantum 2.0 Wireless-Technologie ist die neue automatische Kanaloptimierung von SteelSeries. Dies stellt die Stabilität der kabellosen Verbindung sicher, da Maus und Empfänger Daten sowohl mit hoher als auch mit niedriger Frequenz übertragen.

Frequenzstörungen können von Bluetooth-Geräten oder Mobiltelefonen ausgehen. Diese Technologie stellt sicher, dass die Maus nahtlos auf den zweiten Kanal umschaltet, wenn ein Kanal auf Störungen stößt, sodass eine starke kabellose Verbindung aufrechterhalten wird, ohne einen Takt auszulassen.

Optischer TrueMove-Luftsensor

Der TrueMove Air ist ein spezieller Sensor mit 18.000 CPI, 400 IPS und 40 G, der mit PixArt entwickelt wurde, um erstklassige Leistung sowohl im 2,4-GHz- als auch im Bluetooth-Modus zu gewährleisten, sodass Spieler unterwegs absolute Präzision im Spiel erleben und erstaunliche Leistung genießen können. Wie schon der TrueMove Pro im Sensei Ten bietet auch der TrueMove Air eine nahtlose Neigungsverfolgung beim Anheben und Neupositionieren der Maus während eines schnellen und intensiven Spiels.

Die Rival 3 Wireless besteht aus einem extrem haltbaren Polymer für eine unglaubliche Langlebigkeit mit mechanischen Klickschaltern für 60 Millionen Klicks. Das Gewicht der Rival 3 Wireless kann ebenfalls angepasst werden. Gamer können entweder zwei AAA-Batterien (106 g) verwenden oder, wenn sie mehr Wert auf eine leichte Maus als auf die Akkulaufzeit legen, nur mit einer einzigen AAA-Batterie (95 g) spielen. Die Maus verfügt außerdem über einen integrierten Speicher zum Speichern von bis zu fünf CPI-Profilen und kann über SteelSeries Engine vollständig angepasst werden.

Die Rival 3 Wireless ist ab sofort weltweit für 59,99 € erhältlich.

Über Alexander Wittek 924 Artikel
2012 habe ich es mir zur Aufgabe gemacht meine vielseitigen Erfahrungen nicht nur für mich zu behalten sondern mit euch - den Gamern - zu teilen! Ich spiele seit ich denken kann! Kein Spiel ist vor mir sicher, am liebsten sind mir RPG und Shooter, wie z.B. Destiny, CoD, BF, Mass Effect, Dark Souls, aber auch FIFA und andere Multiplayer-Games halten mich stets bei Laune!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.