Die Sims 4 für Konsolen angekündigt

Electronic Arts Inc. und Maxis geben bekannt, dass der bisher nur für PC und Mac erhältliche Titel Die Sims 4 am 17. November weltweit für Xbox One und PlayStation 4 erscheinen wird.

Die Sims 4 bietet Konsolenspielern dieselbe emotionale Tiefe, die PC-Spieler seit Jahren schätzen. Eine Welt voller Kreativität und Entscheidungsfreiheit wartet auf die Spieler – ob bei der Erstellung einzigartiger Sims, beim Bau des eigenen Traumhauses, in Beziehungen mit anderen Sims oder im Aufbau der eigenen Karriere. Die Fans erschaffen und steuern Charaktere in einer lebendigen virtuellen Welt, in der die Sims im Laufe ihres Lebens besondere und aufregende Momente erleben.

„Fans und neue Spieler haben lange auf eine Konsolenversion von Die Sims 4 gewartet, und wir bei Maxis freuen uns sehr, Die Sims auf neue Plattformen zu bringen“, so Executive Producer Lyndsay Pearson. „Das Spiel bietet ein großartiges Die Sims-Erlebnis auf Konsole und enthält jede Menge beliebte Inhalte. Die Spieler können sich auf all das freuen, was Die Sims auszeichnet: ein einzigartiges Gameplay, vielfältige Ausdrucksmöglichkeiten und grenzenlosen Spielspaß. Die Möglichkeiten, Schicksal  zu spielen, sind so endlos wie die  Kreativität der Spieler.“

Genau wie in der PC-Version können Konsolenspieler in einer Welt ohne Regeln das Leben genießen und dessen Grenzen ausloten. Spieler erschaffen und individualisieren ihre Sims – von der Haarfarbe über ihren Stil bis hin zur Kleidung und ihren Lebenszielen. Mit dem raumbasierten Baumodus wählen sie Einrichtung aus oder passen sie an, um das Haus ihrer Träume zu erschaffen. Abenteuerlustige Spieler erkunden die verschiedenen Umgebungen und Schauplätze der Spielwelt.

Die Sims 4 für Konsolen bietet das ikonische Gameplay des PC-Basisspiels sowie zahlreiche Gratis-Inhaltsupdates, mit denen Die Sims 4 nach der Veröffentlichung bislang erweitert wurde. Fans können sich zudem nach der Veröffentlichung der Konsolenversion auf weitere regelmäßige Updates und Zusatzinhalte freuen.

Das von Maxis und dem Team von Blind Squirrel Games entwickelte Die Sims 4 ist weltweit ab dem 17. November 2017 für Xbox One und PlayStation 4 erhältlich.

Über Alexander Wittek 169 Artikel
2012 habe ich es mir zur Aufgabe gemacht meine vielseitigen Erfahrungen nicht nur für mich zu behalten sondern mit euch - den Gamern - zu teilen! Ich spiele seit ich denken kann! Kein Spiel ist vor mir sicher, am liebsten sind mir RPG und Shooter, wie z.B. Destiny, CoD, BF, Mass Effect, Dark Souls, aber auch FIFA und andere Multiplayer-Games halten mich stets bei Laune!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*