AGON by AOC präsentiert den neuen AOC GAMING Q27G3XMN/BK: So wird Zocken mit MiniLEDs erschwinglich

AGON by AOC – eine der weltweit führenden Marken für Gaming-Monitore1 und IT-Zubehör – stellt mit dem AOC GAMING Q27G3XMN/BK sein jüngstes Modell im Line-up vor. Das 68,6-cm-Modell (27“) mit MiniLED-Technologie richtet sich an Gamer, die ein HDR-Erlebnis der Spitzenklasse mit beeindruckenden Farben suchen – und das zu einem erstaunlich günstigen Preis.

Der Q27G3XMN/BK besticht durch sein 27“ Fast-VA-Panel mit einer beeindruckenden QHD-Auflösung (2560 x 1440) und verfügt über eine MiniLED-Hintergrundbeleuchtung mit 336 Dimmzonen. Der Monitor kann dadurch tiefe Schwarztöne und helle Spotlights im selben Bild darstellen und ist mit VESA DisplayHDR 1000 zertifiziert, eine der höchsten HDR-Stufen. Dank 10-Bit-Farbtiefe (8-Bit + FRC) erzeugt das Modell 1,07 Milliarden Farben und eine hohe Farbraumabdeckung (+95 % DCI-P3). Die Kombination aus 27“ und QHD-Auflösung resultiert in einer hohen Pixeldichte für gestochen scharfe Texte und Bilder. Hinzu kommen dann noch die Bildwiederholrate von 180 Hz und bemerkenswerte Reaktionszeiten von bis zu 1 ms GtG. Damit verfügen wettbewerbsorientierte Gamer über die besten Voraussetzungen, um am Ende die Nase vorn zu haben.

Strahlkraft und Kontrast: MiniLED-Hintergrundbeleuchtung
Herausragendes Kern-Feature des Q27G3XMN/BK ist die MiniLED-Hintergrundbeleuchtung mit beeindruckenden 336 einzelnen Dimmzonen. Dank dieser Spitzentechnologie erreicht der Monitor die DisplayHDR-1000-Zertifizierungsstufe und bietet eine hohe Leuchtkraft sowie einen exzellenten Kontrast. Das Fast-VA-Panel allein hat bereits ein erstklasssiges natives Kontrastverhältnis. Aber in Kombination mit der MiniLED-Hintergrundbeleuchtung liefert es eine atemberaubende Wiedergabe von Inhalten mit hohem Dynamikumfang. Die Full-Array-Local-Dimming-(FALD)-Hintergrundbeleuchtung verbessert das HDR-Erlebnis erheblich, indem sie es ermöglicht, dass einige Bereiche des Bildschirms komplett schwarz sind, während andere mit sehr hoher Helligkeit dargestellt werden. Satte Schwarztöne und leuchtende Highlights erwecken Szenen aus spannenden und atmosphärischen Games buchstäblich zum Leben.

Präzision und Tempo: QHD, 180 Hz, 1 ms GtG
Der Q27G3XMN/BK ist ein Volltreffer für Gamer, die das Optimum verlangen. Seine QHD-Auflösung (2560 x 1440) erfasst jedes Detail, während die Bildwiederholrate von 180 Hz ein ultraflüssiges Spielerlebnis garantiert. Mit einer Reaktionszeit von bis zu 1 ms GtG bei den höchsten Pixel-Overdrive-Einstellungen ist der Monitor die optimale Wahl für rasante Spiele und minimales Ghosting. Das Fast-VA-Panel stellt sicher, dass die Übergänge selbst bei den intensivsten FPS und schnellen Spielsequenzen gestochen scharf sind. Aber auch bei erzählerischen, langsameren Titeln sorgt er für ein beeindruckendes, sensorisches Erlebnis. Der Q27G3XMN/BK liefert Präzision und Tempo in perfekter Harmonie und setzt damit einen neuen Standard.

Ein Balanceakt
Beim Gaming geht es natürlich nicht nur um die reine Performance. Genauso wichtig ist ein immersives und komfortables Erlebnis.

Ergonomisch: Der Q27G3XMN/BK ist mit einem ergonomischen Standfuß ausgestattet, über den sich das Display für maximalen individuellen Komfort in der Höhe verstellen, neigen, schwenken und um 90° drehen (Pivot) lässt.

Angenehm: Features wie die Flicker-Free-Technologie und der LowBlue-Modus schonen die Augen und steigern damit das Wohlbefinden des Gamers bei Turnieren und Marathon-Sessions.

Vorteilhaft: Shadow Control verschafft den Usern einen zusätzlichen Bonus. Dank der Option, Schattenstufen noch präziser anpassen zu können, lassen sich die Darstellungen im Spiel weiter perfektionieren und so zum Beispiel Feinde, die sich in dunklen Ecken verstecken, leichter erkennen. Durch die Unterstützung der Adaptive-Sync-Technologie ist der Monitor zudem in der Lage, eine variable Bildwiederholrate zu verwenden, wodurch Tearing oder Stottern aufgrund von Bildfehlanpassungen vermieden werden.

Zielgenau: Ein Fadenkreuz-Overlay (Dial Point) ermöglicht es Spielern, in FPS-Spielen, in denen ein Fadenkreuz fehlt, präzise zu zielen.

Kontrollierbar: Die OSD-Funktionen des Monitors können auch über die AOC Software G-Menu oder einfach über die OSD-Tasten am Monitor selbst eingestellt werden.


Der AOC GAMING Q27G3XMN/BK ist ab Ende November 2023 zu einem Preis von 439,00 EUR (UVP) beziehungsweise 469,00 CHF (UVP; exkl. MwSt. und vorgezogener Recycling-Gebühr) erhältlich.

Über Alexander Wittek 3612 Artikel
2012 habe ich es mir zur Aufgabe gemacht meine vielseitigen Erfahrungen nicht nur für mich zu behalten sondern mit euch - den Gamern - zu teilen! Ich spiele seit ich denken kann! Kein Spiel ist vor mir sicher, am liebsten sind mir RPG und Shooter, wie z.B. Destiny, CoD, BF, Mass Effect, Dark Souls, aber auch FIFA und andere Multiplayer-Games halten mich stets bei Laune!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.