Cyberpunk 2077 – Update 2.1 bringt weitere Gratis-Inhalte (samt Metro!) und erscheint am 5. Dezember – neue Infos aus dem REDStream

CD PROJEKT RED kündigte heute an, dass Cyberpunk 2077 ein brandneues, kostenloses Update erhalten wird, das neue und heiß erwartete Gameplay-Elemente einführt. In einem neuen REDstream wurden viele der Infos zu Update 2.1 für Cyberpunk 2077 –  das am 5. Dezember für Xbox Series X|S, PlayStation 5 und PC veröffentlicht wird – gezeigt.

Zusammenfassung:

– Ein brandneues, kostenloses Update für Cyberpunk 2077 erscheint in Kürze.
– Während des jüngsten REDstreams sprachen die Entwickler Paweł Sasko und Monika Janowska über neue Features, darunter eine voll funktionsfähige Metro, wiederholbare Autorennen, Verbesserungen bei Bosskämpfen, Barrierefreiheit und mehr.
– Das Update wird den Spielern am 5. Dezember zur Verfügung stehen, am selben Tag, an dem auch die Cyberpunk 2077: Ultimate Edition veröffentlicht wird

Ausführliche Meldung:

Mit dem Update 2.1 für Cyberpunk 2077 erwarten die Spieler und Spielerinnen mehrere aufregende Ergänzungen zu den Erfahrungen, die ihnen Night City bereits bietet. Dazu gehört vor allem ein stadtweites, voll funktionsfähiges NCART-Metro-System, mit dem man sich in der gefährlichsten Megalopolis der dunklen Zukunft entspannt fortbewegen kann – und auf dem Weg dorthin die schönsten Aussichten genießt. Radioport, ein weiteres neues Feature, ermöglicht es den Spielern, die hochwertige Musikauswahl der Radiosender von Cyberpunk 2077 optional auch außerhalb ihrer Fahrzeuge zu genießen – zum Beispiel während eines ruhigen Spaziergangs durch das Stadtzentrum. Auch neue, romantische Treffen mit Partnern und Partnerinnen sind möglich, denn nach dem Update 2.1 können Spieler ihre Partner im Spiel einladen, um gemeinsam Zeit in Vs Apartment Zeit zu verbringen.

Die neuste Folge der REDstreams, die von den Senior Community Managern Alicja Kozera und Amelia Kołat moderiert wurde, feierte am 1. Dezember auf Twitch ihre Premiere.
Mit dabei waren außerdem CD PROJEKT RED-Producerin Monika Janowska und Quest Director Paweł Sasko, die weitere Details über das kostenlose Update für Cyberpunk 2077 verrieten.

Den kompletten Stream auf Twitch ansehen 

Zusammenfassung des Streams 

Zu den weiteren neuen Features gehören zusätzliche Verfolgungsjagden und wiederholbare Autorennen – letztere waren bisher nur als begrenzte Anzahl von Missionen verfügbar, können nun aber wiederholt werden, um weitere Belohnungen und Rabatte auf der Autofixer-Website zu erhalten, über die die Spieler und Spielerinnen Autos kaufen.
Die Entwickler haben auch eine Reihe von Verbesserungen an den Bosskämpfen vorgenommen, darunter auch der Kampf gegen Adam Smasher am Ende des Spiels. Die KI von Smasher wurde verbessert und er ist jetzt mit einem Sandevistan ausgestattet, wie es im preisgekrönten Anime Cyberpunk: Edgerunners zu sehen ist.

Das neue Update enthält außerdem das Porsche 911 Cabriolet, neue Motorräder samt verbessertem Motorrad-Handling und eine neue Fahrmechanik, neue Geheimnisse, die es zu entdecken gilt, und vieles mehr – einschließlich einer gesunden Portion technischer Verbesserungen und Zugänglichkeitsfunktionen, die den Spielern zur Verfügung stehen – wie z. B. eine größere Schriftart im Interface und die Möglichkeit, den Timer im Minispiel „Breach Protocol“ auszuschalten.

Hier geht es zur vollständige Liste der Zugänglichkeitsfunktionen 

Vor der Veröffentlichung von Update 2.1 können die Spieler außerdem mittels der Night City-Archive mehr über die Geschichte von Night City erfahren – es handelt sich um eine Videoreihe, die sich mit der komplexen Vergangenheit und der dunklen Zukunft der Stadt befasst.

Night City-Archive ansehen (drei Videos) 

Das Update 2.1 für Cyberpunk 2077 erscheint am 5. Dezember für Xbox Series X|S, PlayStation 5 und PC. Es wird für alle bestehenden und zukünftigen Besitzer des Spiels kostenlos verfügbar sein – und natürlich auch für die kommende Cyberpunk 2077: Ultimate Edition, die sowohl das Grundspiel als auch die Erweiterung Phantom Liberty enthält.

Weitere Informationen zu Cyberpunk 2077 gibt es auf der offiziellen Website, auf Facebook und X.

Über Alexander Wittek 3612 Artikel
2012 habe ich es mir zur Aufgabe gemacht meine vielseitigen Erfahrungen nicht nur für mich zu behalten sondern mit euch - den Gamern - zu teilen! Ich spiele seit ich denken kann! Kein Spiel ist vor mir sicher, am liebsten sind mir RPG und Shooter, wie z.B. Destiny, CoD, BF, Mass Effect, Dark Souls, aber auch FIFA und andere Multiplayer-Games halten mich stets bei Laune!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.