Secretlab TITAN 2020 – Test

Jeder der einige Stunden am Tag vor seinem PC verbringt kennt es. Der Rücken fängt an zu schmerzen, die Schultern werden schwerer und zuletzt fängt der Hintern an taub zu werden. Ein übel sowohl für Zocker aber auch für die Bürohengste unter uns. Secretlab bietet schon seit einigen Jahren einen sehr komfortablen Stuhl an, der sich diesen Problemen annimmt. Doch der Unterschied zur Konkurrenz war marginal. Nach einigen Jahren Research and Development bringt Secretlab mit der 2020 Serie nun aber Stühle auf den Markt die dem Mitbewerb Jahre nach hinten verschlägt. Was für Dinge das sind, das sehen wir uns jetzt im Detail an!

What’s in the Box? 

Design & Komfort

Das Design ist wunderbar schlicht und modern zugleich. Wir haben das Modell TITAN Black getestet und obwohl alles schwarz ist, die Details sind der Hammer. Seien es die Bestickungen oder der Einsatz von Velours an bestimmten Stellen. Genau diese Details, diese Liebe zum Design sieht und spürt man. Natürlich gibt es die Stühle in vielen Variationen und für jeden sollte die passende Farbe dabei sein!

Der Komfort ist ebenfalls bei Weitem das Beste was mein Hinterteil bislang zum sitzen bekommen hat. Der zum Patent angemeldete Kaltschaum hat eine perfekte Mischung aus Stabilität und Elastizität um euren Körper zu stützen aber dabei an keiner Stelle zu zwicken. Selbst nach Stunden fühlt man sich auf einer Wolke schwebend. Daran sind aber auch noch andere Dinge beteiligt, diese sehen wir uns aber unter den Features an!

Features

Prime 2.0 PU Leder

3 Jahre hat Secretlab in die Entwicklung eines neuen Kunstleders gesteckt! Mit Erfolg! Das neue Prime 2.0 Kunstleder ist seiner Klasse voraus. Mit speziellen Tests die sonst in der Branche noch keiner angewendet hat konnten einige Punkte am Leder verbessert werden. So würde zum Beispiel die Abnützung durch Reibung um das 10-Fache gesenkt. Bedeutet, das Leder hält 10 mal so viel Reibung aus wie das Kunstleder der Konkurrenz. Aber dem nicht genug. Es wurde auch getestet wie viel Schweiß und das natürliche Fett der Haut dem neuen Kunstleder zumutet und auch hier war das Ergebnis vernichtend. Getestet wurden alle Faktoren dann auch noch vom TÜV Süd, aber das Ergebnis seht ihr am Besten selbst!

Nackenkissen mit Kühlung

Manchmal können solche Gefechte beim Zocken für einen hitzigen Kopf sorgen. Aber auch in der warmen Jahreszeit ist es ja schon mal gerne unangenehm so lange zu zocken weil einem heiß ist. Auch hier hat Secretlab weiter gedacht und in das Nackenkissen ein Kühl-Gel-Pad mit eingearbeitet. Lehnt euch zurück, der Nacken wird kühl und dieses angenehme Gefühl verteilt sich über euren ganzen Körper. Ist das Pad nicht mehr kühl, kein Problem, einige Minuten nach vorne lehnen und das Pad bringt sich alleine wieder auf seine kühle Temperatur zurück! Einfach genial, genial einfach!

4D Armlehnen aus Metall

Wie nervig ist es bitte, wenn die billigen Armlehnen aus Plastik, trotz ihrer tollen Einstellmöglichkeiten immer irgendwelche Geräusche von sich geben müssen. Nicht so hier! Secretlab fertigt mit der 2020 Serie die Armlehnen nun komplett aus Metall, und der Armrest an der Oberseite ist weicher, angenehmer „Soft-PU“! Durch die Herstellung aus Metall statt Plastik habt ihr zum Einen eine deutlich höhere Langlebigkeit der Armlehnen aber auch durch die Passgenaue Fertigung ist kein unnötiger Platz zwischen den Teilen um irgendwelche Geräusche zu produzieren. Euer Ohr wird es euch danken!

Lendenwirbel-Stütze

Bei vielen Stühlen einfach nur ein günstiges Memory Foam Kissen in die Verpackung dazu geschmissen hat Secretlab hier 2 Lösungen parat.

Throne und Omega bekommen ein hochwertiges Memory Foam Kissen für eure Lendenwirbel welches deutlich besser stabilisiert als ähnliche Kissen. Das liegt wieder an dem besondern Mix der verarbeiteten Rohstoffe, Qualität ist oberste Priorität!

Beim Titan sieht das nochmal anders aus. Hier ist der Foam in der Rückenlehne mit eingebaut und lässt sich stufenlos durch einen Drehknopf an der Seite mehr oder weniger in euren Rücken drücken, bis der gewünschte Komfort erreicht ist!

Verarbeitung & Verpackung

Tolles Design, wunderbare Materialien, großartige Features. Doch was bringt das alles wenn es nicht ordentlich verarbeitet ist oder beim Transport beschädigt wird und nicht heil bei euch ankommt?

Gott sei Dank hat auch hier Secretlab keine Kosten und Mühen gespart und die Verarbeitung ist einfach außerordentlich! Die Nähte sind sauber gearbeitet, keine weghängenden Fäden. Die Bestickungen sind wahnsinnig sauber und das Leder ist perfekt gespannt. Keine Falten, kein Kummer!

Und, wie ihr vielleicht schon im Video gesehen habt, möchte Secretlab sicherstellen, dass euer Sessel gut bei euch ankommt. Die Verpackung ist übertrieben stabil und in allen Ecken finden sich Verstärkungen und hochwertiger Schaumgummi, kein billiges Styropor! Bevor verschickt wird werden alle Teile auch von Hand inspiziert und nur makellose Teile finden in den Karton!

Ich habe mittlerweile einige Stühle zum Testen bekommen (Tests folgen demnächst!) und meist war irgendwas beschädigt. Am häufigsten war bei den Armlehnen etwas abgebrochen oder das Leder hatte unschöne „Kratzer“. Nicht so in diesem Fall! Da die Kette von Qualität von der Produktion bis zum Versand so gut ineinander greift könnt ihr davon ausgehen dass ihr einen wunderbar, perfekten Stuhl erhalten.

Natürlich kann mal was kaputt gehen, wir wissen alle wie die Postboten mit unseren Paketen umgehen, aber Secretlab versucht zumindest die Schäden wirklich gering zu halten und bietet außerdem einen großartigen Support. Antworten erhaltet ihr in kürzester Zeit und sollte mal was kaputt ankommen wird es natürlich kostenlos getauscht! Noch dazu habt ihr auf alle mechanischen Teile 5 Jahre Garantie, natürliche Abnutzung ausgeschlossen!

Abmessungen & Daten

Fazit 

Ich habe meinen Sessel gefunden. Die Suche was lang und zäh, es hat sich aber gelohnt! Secretlab ist der Goldstandard bei Gaming-Stühlen. Wenn ihr euer hart verdientes Geld in einen Gaming-Chair stecken wollt, dann bitte in diesen, ihr werdet es keinen Augenblick bereuen!

Die Qualität, der Komfort, das Design, alles ist einfach auf den Punkt gebracht. Die Herrschaften bei Secretlab wissen einfach was sie tun und tun das perfekt! Schon alleine dass sie 3 Jahre in Entwicklung gesteckt haben weil sie mit den vorhandenen Materialien nicht zufrieden waren zeigt die Mentalität der Firma! Und das ist uns eindeutig den Award für die beste Hardware 2019 wert!

GamersChoice Wertung

Getestet: Secretlab TITAN 2020

Das ist es: Der wohl beste Gaming Chair den es derzeit am Markt gibt!

  • Verpackung
  • Zusammenbau
  • Komfort
  • Verarbeitung
  • Features
  • Preis-/Leistung
4.8

Fazit

Der Secretlab TITAN 2020 ist das perfekte Sitz-Erlebnis! Die Qualität übertrifft alle Gaming Chairs am Markt und dass zu einem herausragenden Preis! Für ALLE Zocker die sich beim zocken keine Gedanken um ihre Körperhaltung machen wollen sondern 120% Leistung im Game bringen möchten ist ein Secretlab TITAN 2020 eigentlich unverzichtbar! Absolute Empfehlung und ganz klar unsere Hardware des Jahres 2019!

Hardware des Jahres

Pros

  • Qualität der Materialien
  • Komfort
  • Preis-/Leistung
  • Verpackungsqualität
  • Funktionen
  • Design

Cons

  • Ich habe gesucht, aber keine Gefunden
Über Alexander Wittek 620 Artikel
2012 habe ich es mir zur Aufgabe gemacht meine vielseitigen Erfahrungen nicht nur für mich zu behalten sondern mit euch - den Gamern - zu teilen! Ich spiele seit ich denken kann! Kein Spiel ist vor mir sicher, am liebsten sind mir RPG und Shooter, wie z.B. Destiny, CoD, BF, Mass Effect, Dark Souls, aber auch FIFA und andere Multiplayer-Games halten mich stets bei Laune!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.