Assassin’s Creed III Preview

Gamerschoice - Artikelbild aus dem Game Assassins Creed 3

Assassin’s Creed III
von: Ubisoft
Plattform: PC, PS3, Xbox 360
Release Date: 31.10.2012

Story

Vor dem Hintergrund der Amerikanischen Revolution im späten 18. Jahrhundert präsentiert Ubisoft in Assassin’s Creed III einen neuen Helden:

Ratohnhaké:ton (ausgesprochen Ra-doon-ha-gay-doo), der teils uramerikanischer, teils englischer Abstammung ist. Er nennt sich selbst Connor und wird die neue Stimme der Gerechtigkeit im uralten Krieg zwischen Assassinen und Templern. Der Spieler wird zum Assassinen im Krieg um Freiheit und gegen Tyrannei in der wohl aufwändigsten und flüssigsten Kampferfahrung der Reihe.

Gameplay und Grafik

Schauplatz des nächsten Abenteuers ist die Amerikanische Revolution und nimmt den Spieler mit auf eine Reise durch das lebhafte und ungezähmte Grenzland. Es geht vorbei an geschäftigen Kolonialstädten, bis hin zu den erbittert umkämpften und chaotischen Schlachtfeldern, auf denen George Washingtons Kontinentalarmee mit der eindrucksvollen Britischen Armee zusammenstieß.

Zum Einsatz kommt dieses Mal Ubisoft-AnvilNext, eine revolutionäre neuen Spiele-Engine, die einen Durchbruch in optischer Qualität, Charaktermodellen und künstlicher Intelligenz darstellt. In diesem Spiel wird das koloniale Amerika dank bahnbrechender Grafik zum Leben erwecken.

Mein Fazit

“Assassin’s Creed III bietet das bisher umfangreichste Setting der Assassin´s Creed-Serie, einen neuen spannenden Helden und sehr viel mehr Gameplay“, sagt Yves Guillemot, CEO von Ubisoft. „Unabhängig davon, ob man ein jahrelanger Assassin’s Creed-Fan oder Neueinsteiger ist – Spieler werden vom Umfang und den Mysterien des neuen Assassin’s Creed III begeistert sein.“

Erscheinen wird das Spiel am 31. Oktober 2012 und Spielern die Möglichkeit bieten, den Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg so zu erleben, wie kein Geschichtsbuch ihn beschreibt.

UPDATE: Ubisoft hat drei Collector’s Editions angekündigt, die exklusiv in Europa erscheinen sollen.

Jede Variante enthält verschiedene Extras, mehr Details dazu seht ihr nachfolgend:

Freedom Edition (nur bei GameStop und im UbiShop)

  • Eine hochwertige 24 cm große Figur von Connor bzw. Ratohnhaké:ton
  • Eine Steelbook-Verpackung, entworfen vom preisgekrönten Comic-Zeichner Alex Ross
  • George Washingtons Notizbuch mit allen Wahrheiten über das geheime Wirken der Assassinen und Templer während der Amerikanischen Revolution
  • Eine exklusive Lithographie
  • Verschollene Maya-Ruinen (Singleplayer-Mission): Connors Mission führt ihn in eine alte Pyramide der Maya voller Geheimnisse und Offenbarungen. Der Spieler kann das legendäre Entermesser von Captain Kidd freischalten, ein tödliches, brutales und sehr schönes Stück Stahl.
  • Der Hauch des Krieges (Singleplayer-Mission): Der Verlauf der Revolution scheint sich zu Gunsten der Templer zu entwickeln. Es gilt seine Gegner zu besiegen und die Kriegskeule aus Pontiac freizuschalten, eine mächtige, indianische Waffe.
  • Das Scharfschützen-Mehrspielerpaket mit: 1 neuer Charakter, 1 Relikt, 1 Emblem, 1 spezielles Bild und dem Titel „Der Narr“.

Join or Die Edition

  • Das Medaillon der Assassinen in hochwertiger Ausführung.
  • George Washingtons Notizbuch mit allen Wahrheiten über das geheime Wirken der Assassinen und Templer während der Amerikanischen Revolution.
  • Der Hauch des Krieges: Der Verlauf der Revolution scheint sich zu Gunsten der Templer zu entwickeln. Besiegen Sie Ihre Gegner und schalten Sie die Kriegskeule aus Pontiac frei, eine mächtige, indianische Waffe.
  • Das Scharfschützen-Mehrspielerpaket mit: 1 neuer Charakter, 1 Relikt, 1 Emblem, 1 spezielles Bild und dem Titel „Der Narr“.

Special Edition

  • Ein gefährliches Geheimnis (Singleplayer-Mission): Der Spieler kämpft gegen ein Geheimnis, dass die Finanzierung der Revolution durchkreuzen könnte. Falls er erfolgreich ist, wird er mit einer exklusiven Waffe belohnt: der Steinschloss-Muskete.
Screenshots
Trailer
Games in deutscher Fassung
Standard Edition
PC
Xbox 360
Join or Die Edition
PC
PS3
Xbox 360
Über Alexander Wittek 395 Artikel
2012 habe ich es mir zur Aufgabe gemacht meine vielseitigen Erfahrungen nicht nur für mich zu behalten sondern mit euch - den Gamern - zu teilen! Ich spiele seit ich denken kann! Kein Spiel ist vor mir sicher, am liebsten sind mir RPG und Shooter, wie z.B. Destiny, CoD, BF, Mass Effect, Dark Souls, aber auch FIFA und andere Multiplayer-Games halten mich stets bei Laune!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.